Ersatz- und Verschleiss­teile / Sondereinsätze

Ersatzteile, Verschleiss- und Betriebsmaterialien aus eigenem Lager, sowie erprobte, praxisnahe Fähigkeiten und Ausrüstungen für unterschiedliche Sondereinsätze

Um eine schnelle Reaktion für Servicebedürfnisse und Störungsbehebungen (falls notwendig, sogar innerhalb von wenigen Stunden an den meisten Orten in der Schweiz) aber auch kleinere Umbauten oder kleinere Chemikalienbestellungen schnell und effizient zu gewährleisten, hat Rheno ein eigenes Lager mit tausenden von Artikeln, in Dietikon. Die Rheno Kunden profitieren vom schnellen und unkomplizierten (Preise in CHF und bereits verzollt) Zugang zu diesen Leistungen. Sie haben die hohe Zufriedenheit mit der Rheno Leistungserbringung auch mehrmals in unseren periodisch durchgeführten Kundenzufriedenheitsumfragen zum Ausdruck gebracht.

 

Über die Jahre hat Rheno sehr viel Erfahrung mit unterschiedlichen Sonderprojekten wie Legionellenbeseitigung oder Notchlorierung gesammelt. Wir besitzen auch spezielle Ausrüstungen für solche Einsätze. Wie folgendes Beispiel aufzeigt:

Ein Beispiel:
Saubere und keimfreie Wasserleitungen – dank dem effizienten Rheno®-Spülsystem

Wir haben ein System entwickelt, mit dem wir Ihre Trinkwasser- und Brauchwasser-Verteilanlagen schnell, effizient und umweltverträglich spülen, reinigen und desinfizieren können. Dieses Rheno®-Spülsystem, in der Praxis bereits mehrfach bewährt, basiert auf unserer jahrzehntelangen Erfahrung und unserem fundierten Know-how in der Wassertechnik.

Biofilme und ähnliche Ablagerungen in den Leitungen und Apparaten entfernen wir in den häufigsten Fällen mit dem Spül- und Desinfektionsmedium Ozonwasser, in Kombination mit Luft/Wasser. Nach definierter Wartezeit prüft ein anerkanntes Labor durch Beprobung der gespülten Leitungen die Qualität und den Erfolg unserer Arbeit und dokumentiert Ihnen das Ergebnis als neutrale Messstelle.

Immer ist auch abzuwägen, ob die gereinigte Wasser-Verteilanlage präventiv vor einer erneuten Verunreinigung geschützt werden soll. Erfolgen kann dies mit regelmässiger, dosierter Desinfektionsmittel-Zugabe, z.B. von Chlordioxid. Wir beraten Sie gerne.

Vor Durchführung der Desinfektionsspülung prüfen wir vor Ort eingehend die Sachlage. Auf Basis dieser Analyse planen wir die Arbeiten, mit zugehörigem zeitlichem Ablauf und der Definition der nötigen Massnahmen. Abhängig von Zugänglichkeit und Grösse des zu behandelnden Objekts eruieren wir den zeitlichen Aufwand und somit die anfallenden Kosten fürden Gesamtaufwand.

Suchen Sie für Ihre Probleme eine Lösung kontaktieren Sie uns für eine erste Einschätzung unserer Lösungsmöglichkeiten. 

Produkt­informationen bestellen

Benötigen Sie weitere Informationen zu Produkten? Füllen Sie das entsprechende Produkt­informationen-Formular aus und Sie werden umgehend die benötigten Informationen von uns erhalten.

Zurück