Über uns

Rheno Umwelt­technik AG ist in der Schweiz seit anfangs der Sechziger­jahre führend in der An­wendung von Ozon zur Ent­keimung von Trink- und Schwimm­bad­wasser und in den letzten Jahren auch in der Elimination von Mikroverunreinigungen in Kläranlagen mittels Ozon.

Ab den 90er Jahren haben wir unsere Produktpalette erweitert und sie umfasst heutzutage ein breites Sortiment an Wasserdesinfektionsanlagen sowie Mess-, Regel- und Dosiergeräte, die man für einen geeigneten Aufbereitung benötigt.

In Zusammen­arbeit mit allen re­nom­mierten Wasser­auf­bereitungs­firmen haben wir über tausend Ozon­anlagen, hun­derte von UV-Anlagen und die meis­ten grossen Chlor-Membran­elektro­lyse-Anlagen in der Schweiz geliefert.

Zahlreiche Wasseraufbereitungsfirmen setzen unsere Mess-, Regel- und Dosiergeräte für die verschiedensten Aufgaben ein.

Geschichte

Am Anfang war nur die Idee, Wasser effektiv und umwelt­schonend zu reinigen …

Die Rheno Umwelt­technik AG ist anfangs der Sechzigerjahre ge­gründet worden, um ganze Wasser­auf­bereitungs­anlagen basierend auf der Ozon-Techno­logie zu fertigen, zu ver­kaufen, zu instal­lieren und zu warten. Im Jahre 1973 haben wir ent­schieden, uns auf das Kern­produkt Ozon­erzeuger zu kon­zentrie­ren. Unser Know-how und unsere Erfah­rungen haben wir in all den Jahren im Was­ser­auf­bereitungs­geschäft auf­ge­baut. Wir haben erfolg­reiche Eigen­ent­wicklungen von Anlagen und Ver­fahren ge­tätigt, z.B. Ozon­des­infek­tion in Thermal­bädern. Diese Ent­wicklun­gen fanden auch später in her­köm­mlichen Bädern An­wen­dung. Seit Anfang der Achtziger Jahre werden die Ozoni­satoren in Deutsch­land nach unseren Spezi­fi­ka­tionen für uns fertigen.

Jahr für Jahr haben wir die Betriebs­sicher­heit und Wirtschaft­lich­keit unserer Anlagen stets verbessert, was von unseren Kun­den sehr geschätzt wird und eine hohe Lebensdauer garantiert.

Nach­dem wir unser Produkt­sorti­ment Ende der neun­ziger Jahre mit Chlor-Membran­elektro­lyse-Anlagen, im Jahr 2001 mit UV-Anlagen und seit Mitte 2003 mit aus­ge­wählten Mess-, Regel- und Dosier­geräten ergänzt haben, sind wir in der Lage, verschiedenste Kunden­bedürfnis­se im Bereich Wasser­auf­bereitung ab­zu­decken.

… und heute?

Wir kön­nen heute ein volles Sorti­ment von Wasser­auf­bereitungs­anlagen und Geräte an­bie­ten. Dies er­mög­licht es uns, zusam­men mit unseren Kunden mass­geschnei­derte Lösungen zu finden.

Unsere aus­länd­ischen und einheimischen Her­stel­ler und Par­tner sind ausnahmslos Firmen mit lang­jähriger Erfahrung, die Pro­dukte von höchster Quali­tät fertigen. Wir arbeiten täglich nach der Philosophie unseres Qualitätsmanagementsystems ISO 9001:2015 und sind stolz auf alle unsere Instal­lationen, welche zur vol­len Zu­frieden­heit unserer Kun­den in Betrieb sind.

Es ist unsere Über­zeu­gung, dass nur das Beste gut genug für unsere Kunden ist. Diese Philo­sop­hie bedeutet, dass unsere hoch­wertigen Anlagen und Dienstleistungen länger­fristig kosten­günstiger und betriebs­sicherer sind als alter­native Pro­dukte  und Dienstleitungen auf dem Markt.

Wir freuen uns, dass unsere treuen Kunden auch ihre Neuanlagen wieder bei uns bestellen. Die Tat­sache, dass einige unserer Anlagen sogar nach Jahrzehnten ohne Umbau oder Sanierung noch in Betrieb sind und die definierte Leistung erbringen, ist unseres Erachtens ein Zeichen für die Richtig­keit unserer strateg­ischen Ausrichtung.

Die richtig an­ge­pas­ste Wartung, durch­ge­führt von Service­techniker mit den besten Quali­fi­ka­tionen, ist ein zusätzlicher wichtiger Bestand­teil unseres An­ge­bots.

Gezielte Problem­löse­fähig­keit, all­gemeine Zu­verläs­sig­keit und damit das Er­reichen von Kunden­zu­frieden­heit ist für uns die wichtigste Arbeits­motivation.

Mehr Informationen

Stellen Sie uns eine Frage, teilen Sie uns Ihre Idee mit oder erfahren Sie mehr über das, was wir tun. Wir werden Ihre Anfrage so schnell wie möglich bearbeiten.

Zurück